Vareler Windmühle

Vareler Windmühle

| 1 Kommentar

Nur ca. 1 km vom Schloßplatz entfernt, auf dem Weg in Richtung Hafen, steht dieser stattliche Galerieholländer. Sein fünfgeschossiger Unterbau lässt die Flügel weit über die umstehenden Häuser hinausragen, sodass die Mühle mir schon von weitem auffiel. Mir bereitete die Höhe aber auch einige Schwierigkeiten, um das Bauwerk überhaußt auf ein Foto zu bannen.

Nach Informationen der Vareler Stadt-Webseite, ist das die zweithöchste Windmühle in Deutschland. Heute ist sie wieder voll betriebsfähig und wird im Museumsbetrieb genutzt und als Ausstellungsfläche des Heimatverein Varel genutzt.

Eine Antwort

  1. Roswitha
    | Antworten

    Hallo,
    Die Mühle ist noch stattlicher durch die Infrarot-Aufnahme!
    Roswitha

Deine Gedanken zu diesem Thema