Gärten an der Körnerstraße

Gärten an der Körnerstraße

| Keine Kommentare

Immer wieder sehe ich mit Freude auf die Gärten der Häuser an der Körnerstraße hinab. Alle haben direkten Wasserzugang, bei einigen liegen Kajaks oder Kanadier auf den Wiesen und mitten drin weht eine Hamburger Flagge (es ist immer wieder interessant, wie farblos Flaggen auf Infrarotfotografien sind).

Selbst wenn man durch die Vordertür der Häuser hinaus muss, ist der Weg zum Anleger der Alsterdampfer nicht weit und man kann mit diesem Hamburger „Wassertaxi“ bis in Herz der Innenstadt hineinfahren – welch Wohnlage!

Deine Gedanken zu diesem Thema